Filiale Freudenberg ist geschlossen
Sparkasse lässt die Jalousien runter

Wirtschaft
Freudenberg
30.01.2016
317
0
Die Ära der Sparkassen-Filialen in der Gemeinde Freudenberg ist beendet: Am Donnerstag schloss nun auch die Niederlassung in der Freudenberger Hauptstraße. "Wir sind umgezogen", heißt es auf einem Plakat an der Eingangstür, die Leuchtschrift an der Hauswand ist abmontiert, die Rollos sind heruntergelassen. Die benachbarte Bäckerei bietet jetzt zumindest einen Auszahlungsservice an. Am Tag der Schließung war der Vorstandssprecher der Sparkasse Amberg-Sulzbach, Dieter Meier, beim Neujahrsempfang der Gemeinde im Wutschdorfer Schulgebäude zu Gast. Dort wurde das Thema zwar nicht offiziell angesprochen, aber dennoch an den Stehtischen diskutiert. Bild: upl
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)Filiale Freudenberg (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.