24 Wettkämpfer bei schweißtreibenden Spielen

Freizeit
Friedenfels
23.08.2016
11
0

Die Olympischen Spiele "beflügelten" auch das Ferienprogramm in der Friedenfelser Bücherei. 24 Wettkämpfer im Alter zwischen vier und zehn Jahren absolvierten neun Disziplinen. Zuerst bildeten Monika Seidel und Nora Düning zwei Mannschaften, die um Punkte beim Seilziehen, Dosenrennen, Elfmeterschießen, Eierlauf, Schubkarren fahren, Ballonlauf, Balltreiben, Dosenwerfen und Auto wickeln kämpften. Nach den schweißtreibenden Spielen in der Friedenfelser Steinwaldhalle, die nach Auswertung der Wettkampfprotokolle durch die Kampfrichter Anna-Maria Härtl und Daniel Hirschmann nur Sieger hervorbrachten, ging es zurück in die Bücherei. Hier warteten kühle Getränke, leckere Muffins und Würstchen auf die erfolgreichen Sportler. Zum Abschluss des sportlichen Nachmittags wurden die erkämpften Medaillen verliehen. Büchereileiterin Monika Seidel dankte dabei den Kindern für ihre Teilnahme sowie den Schiedsrichtern Anna-Maria Härtl und Daniel Hirschmann und ihren Helferinnen Nora Düning und Gabi Härtl für die breite Unterstützung. Bild: bsc

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.