"Tag der offenen Gartentür"
Blühende Oasen locken Besucher in Scharen

Landrat Wolfgang Lippert (links am Rednerpult), erster Vorsitzender des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Tirschenreuth, eröffnete am Sonntagvormittag im Beisein zahlreicher Gäste den "Tag der offenen Gartentür 2016". Bild: bsc
Freizeit
Friedenfels
26.06.2016
133
0

Gartenfreunde strömten am Sonntag nach Friedenfels. Im Erholungsort öffneten sich zum "Tag der offenen Gartentür" blühende Oasen. Zahlreiche Helfer kümmerten sich um das Wohl der Gäste.

Am Rondell der Güterverwaltung zelebrierten zum Auftakt Ruhestandsgeistlicher Siegfried Wölfel und Pfarrer Joseph einen beeindruckenden Gottesdienst. Siegfried Wölfel berichtete: "Als ich am Samstagabend in meinem Garten stand und die Wolken über Friedenfels immer dunkler wurden, habe ich die Hände zum Himmel gehoben und gebetet: Verschone uns o Herr vor diesem Unwetter. Und es hat geholfen." Nach dem Gottesdienst eröffneten Landrat Wolfgang Lippert und Bürgermeister Gottfried Härtl offiziell den "Tag der offenen Gartentür". Lippert dankte dem Erholungsort für sein Engagement und vor allem den Familien, die ihre Gärten öffneten. "Es ist ein Tag für Anregungen, ein Tag zum Fachsimpeln unter Gleichgesinnten."
Weitere Beiträge zu den Themen: Garten (97)Tag der offenen Gartentür (23)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.