Für Augen und Ohren

Kinder wie Erwachsene sollten bei der Lesung in der Steinwaldhalle nicht nur zuhören, sondern auch aufmerksam hinschauen: Selbst Handwerksgerät findet beim Live-Hörspiel von Schauspielerin Christina Baumer eine Verwendung. Bild: ubb
Kultur
Friedenfels
24.11.2016
131
0

Den rechten Fuß in einem mit Wasser gefüllten antiken Nachttopf, den linken Fuß in einer Schuhkartonschachtel mit Kieselsteinen und an den Lippen ein Holzpfeifchen: Christina Baumer in Aktion. Erleben können Kinder und Erwachsene ihre witzig-skurrile Märchenlesung in der Steinwaldhalle.

Was die in Wiesau aufgewachsene Schauspielerin und Kabarettistin auf kleiner Bühne bietet, hat es so noch nie gegeben. Märchen wie "Schneewittchen", "Der Froschkönig" oder "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" von der tschechischen Autorin Božena Nemcová werden dank höchst kreativer Requisiten zu einem wunderbar-amüsanten Live-Hörspiel. Zwei unscheinbare Holzbrettreste zum Beispiel "mimen" das Fällen von Bäumen, ein Stöckelschuh wird zum Hufgeklapper. Kinder und Erwachsene bekommen beim Märchenabend am 4. Dezember um 17 Uhr nicht nur Geräuscherlebnisse gratis dazu, sondern auch jede Menge neue Geschichten, die kaum in der Region bekannt sind, obwohl sie sogar teilweise im Landkreis Tirschenreuth ihre Schauplätze haben. So hat Christina Baumer Sagen und Erzählungen des Amberger Autors Franz Xaver Schönwerth dabei. Seine schaurigen Geschichten spielen unter anderem in Neualbenreuth oder Tirschenreuth.

Sehr traurig ist Hans Christian Andersens Märchen "Der Tannenbaum" - so traurig, dass man Mitleid mit dem armen Baum bekommt. Aber der "Schmerz" hält nicht lange an, denn am Ende der Lesung überrascht die Schauspielerin mit einer humoristisch-kabarettistischen Schauspieleinlage. "Hänsel und Gretel" modern interpretiert lässt die Zuhörer miterleben, wie die Hexe in der Neuzeit mit geburtenschwachen Jahrgängen, karrieregeilen Müttern und selbstbewussten "Hänseln und Greteln" zurechtkommen muss.

Vorverkauf


Der Eintritt kostet für Erwachsene fünf, für Kinder einen Euro. Veranstalter ist die Bücherei Friedenfels. Karten gibt es bei der Gemeindeverwaltung Friedenfels, Telefon 09683/92310, oder an der Abendkasse.
Weitere Beiträge zu den Themen: Christina Baumer (14)Märchenlesung (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.