Bastelaktion der Siedlergemeinschaft bereitet großen Spaß
Weihnachtswichtel für die Oma

Lokales
Friedenfels
22.12.2014
2
0
Vorfreude auf Weihnachten kam auf, als die Siedlergemeinschaft mit Kindern der Grundschule bastelte. Über 20 Mädchen und Buben folgten der Einladung. Sie fertigten zusammen mit den Vorstandsmitgliedern Oskar und Zita Schuster sowie Elfriede Kempke zwei Weihnachtswichtel für das Fensterbrett oder als dekoratives Weihnachtsgeschenk. Die benötigten Materialien, wie Tannenzapfen, Reisig, Moos, Perlen, Filz, Pappe, Karton, Watte und Schnüre, hatten Zita und Oskar Schuster im Vorfeld besorgt oder in der freien Natur gesammelt. Auch hatte Oskar Schuster die Körper der Wichtel aus einem Ast gesägt, geschliffen und für die weitere Verarbeitung für die Kinder vorbereitet.

Mit großem Eifer waren die Mädchen und Jungen bei der Sache, brachten Filzröcke, Hosen, Mützen, Bart und Ohren an. Mit Nadel und Faden wurden aus Perlen schmucke Halsketten und Augen gefertigt. Zur Stärkung der Bastelfreunde gab es Getränke und Süßigkeiten, die die Siedlergemeinschaft spendierte. Sichtlich stolz präsentierten die Kinder die gelungenen Kunstwerke, als die Eltern sie abholten. Einige jedoch ließen die Wichtel verpacken und wollen sie Opas und Omas zu Weihnachten schenken.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.