Fleißige Helfer befreien Frauenreuther Weiher von Treibgut und säubern Uferbereich

Fleißige Helfer befreien Frauenreuther Weiher von Treibgut und säubern Uferbereich (bsc) Es ist keine schöne Aufgabe, den Müll aufzusammeln, den andere hinterlassen haben. Doch für die Friedenfelser Mitglieder des ASV Reuth, der seit vielen Jahren den idyllischen Frauenreuther Weiher gepachtet hat, war es eine Selbstverständlichkeit, an einer von Thomas Hoffmann anberaumten "Rama-Dama-Aktion" rund um das Gewässer mitzuwirken. Besonders erfreut zeigte sich Hoffmann, dass auch zahlreiche Jugendliche mit d
Lokales
Friedenfels
13.04.2015
19
0
Es ist keine schöne Aufgabe, den Müll aufzusammeln, den andere hinterlassen haben. Doch für die Friedenfelser Mitglieder des ASV Reuth, der seit vielen Jahren den idyllischen Frauenreuther Weiher gepachtet hat, war es eine Selbstverständlichkeit, an einer von Thomas Hoffmann anberaumten "Rama-Dama-Aktion" rund um das Gewässer mitzuwirken. Besonders erfreut zeigte sich Hoffmann, dass auch zahlreiche Jugendliche mit dabei waren. Neben dem Einsammeln von Papier, Flaschen, Dosen und weiterem Unrat nutzte die Gruppe die Gelegenheit, Gestrüpp, abgebrochene faule Ästen und Baumstämme aus dem Wasser zu fischen. Mit Motorsägen, Sensen und Äxten wurden auch zahlreiche Anglerplätze wieder besser zugänglich gemacht. Hin und wieder waren fast schon artistische Einlagen notwendig, um an Teile des Treibguts zu gelangen. Mit einem Seil und dem Traktor von Marco Schramm wurden die größeren Objekte aus dem Weiher gezogen. In dem Gewässer hält der ASV Reuth seit vielen Jahren Karpfen, Schleien, Hecht, Zander, Aale und Weißfische für Hobbyfischer bereit. Neben den Mitgliedern selbst nutzen auch viele Feriengäste das Angebot. In den umliegenden Verkehrsämtern und Gaststätten können Berechtigte Tages- und Wochenerlaubnisscheine erwerben. Eine gemeinsame zünftige Getränke- und Brotzeitrunde am gesäuberten Weiherdamm war am Ende der Lohn für die Helfer, die auch künftig solche Aktionen durchführen wollen. Bild: bsc
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.