Kolpingsfamilie im Spreewald

Lokales
Friedenfels
03.06.2015
0
0
Vom 28. bis 30. August unterwegs ist die Kolpingsfamilie: Ziel des Ausflugs ist Burg im Spreewald. Auf dem Programm steht am ersten Tag wahlweise eine Kahnfahrt, eine Rundfahrt mit der "Rumpel-Guste" durch die einzigartige Burger Streusiedlung oder eine Wanderung zum Bismarckturm auf dem Schloßberg. Am zweiten Tag steuert die Reisegruppe den Ort Lübbenau an; dort ist eine drei- bis fünfstündige Kahnfahrt auf Kanälen und Schleusen durch den romantischen Spreewald zum Lagunendorf Lehde vorgesehen.

Am Rückreistag besucht die Kolpingsfamilie einen Gottesdienst in der Hofkirche in Dresden mit den Dresdner Kapellknaben. Heimfahrt durchs Elbsandsteingebirge, Aufenthalt an Bastei. Fahrpreis 150 Euro. Näheres und Anmeldungen: Lucia Schmidt, Telefon 0 96 83 / 92 41 84.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.