Neue Schilder für Wanderwege

Lokales
Friedenfels
27.11.2015
1
0
Die zahlreichen Wanderwege im Gemeindegebiet sollen einheitlich und klarer beschildert werden. Auch andere Städte und Gemeinden im Naturpark Steinwald verfolgen dieses Ziel, erläuterte Bürgermeister Gottfried Härtl in der Gemeinderatssitzung. Die bestehenden Wege in Friedenfels werden zusammengefasst. Nur noch sieben Wanderwege sollen ausgeschildert und unterhalten werden. Die Kosten für Pfeilschilder, Tafeln, Pfosten und Befestigungsmaterial belaufen sich auf 11 847 Euro. Eine Förderung in Höhe von 50 Prozent für diese Gesamtmaßnahme wurde durch den Naturpark Steinwald beantragt. Den Restbetrag von 5923 Euro muss die Gemeinde übernehmen. Die Gemeinderäte stimmten zu.

Anteil genehmigt

Zur Kenntnis nahm der Gemeinderat die Abrechnung des Pisten-Bully-Betriebs der Zweckgemeinschaft Steinwaldloipe. Die Betriebskosten der Wintersaison 2014/15 betrugen laut Bürgermeister Gottfried Härtl 6772,78 Euro. Der Anteil der Gemeinde Friedenfels beträgt 694,21 Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.