Neuer Lesestoff in der Gemeindebibliothek
Spannende Krimis

Lokales
Friedenfels
04.07.2015
0
0
Die Gemeindebücherei hat ihren Bestand an spannender, unterhaltsamer oder lehrreicher Lektüre aus den Bestenlisten aufgestockt. "Es gibt wieder neuen Lesestoff in der Gemeindebücherei", machen die Büchereileiterinnen Monika Seidel und Nora Düning Lust auf einen Besuch.

Rechtzeitig zu den bald anstehenden Sommerferien und zum Eintreffen der Urlauber wurde das Angebot überarbeitet. Nach dem Aussortieren alter Bücher steht genügend Platz zur Verfügung, um vor allem die neuen Titel gut ins Blickfeld rücken zu können. Monika Seidel: "Aktuelle Romane, Sachbücher sowie zahlreiche Kinder- und Jugendbücher komplettieren die neue Ausstattung. Überhaupt laufen der Besuch und die Ausleihe seit dem Umzug in die neuen Räume gut, freuten sich die Verantwortlichen bei einem Pressegespräch. Viele Leser schätzten das breite Raumangebot in der kleinen "Steinwaldbibliothek". Die hellen und barrierefreien Räume machen auch längeres Schmökern in der Bücherei angenehm.

"Wir freuen uns stets über Besucher und neue Leser", bekräftigten Seidel und Düning, die die Bibliothek im Erholungsort seit vielen Jahren leiten. Geöffnet ist die Gemeindebücherei jeweils am Dienstag von 16 bis 17 Uhr sowie am Freitag von 16 bis 18 Uhr.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.