Rotkreuz-Ortsverein arrangiert Nachmittag
Senioren-Advent

Gut gelaunt warteten die Senioren auf den Kaffee, den Mitglieder der Rotkreuz-Jugend austeilten. Bild: roh
Lokales
Friedenfels
05.12.2014
1
0
Eine liebevoll vorbereitete Adventsfeier genossen die älteren Mitbürger in der Steinwaldhalle. Der Rotkreuz-Ortsverein hatte den Nachmittag arrangiert. Nach einem musikalischen Gruß der Gruppe "Vielsaitig" freute sich Bereitschaftsleiterin Andrea Winkler über die große Resonanz. "Schön, dass wir Sie ein paar Stunden verwöhnen dürfen." Ein Dank galt der Frauenbereitschaft sowie dem Jugend-Rotkreuz. "Ohne euch könnten wir einen solchen Nachmittag nicht verwirklichen." Stellvertretender Bürgermeister Oskar Schuster und Gemeinderat Peter Steinhauser arbeiteten in Küche mit. Mit dabei war auch der Seniorenbeauftragte der Gemeinde, Erwin Bächer. Stellvertretende BRK-Kreisvorsitzende Eva von Podewils und Kreisgeschäftsführer Holger Schedl freuten sich darüber, dass Kreis-Ehrenbereitschaftsleiterin Elfriede Schlicht nach krankheitsbedingter Pause wieder dabei sein könne. Bürgermeister Gottfried Härtl erzählte vom Weg zum Weihnachtsfest. Pfarrer Siegfried Wölfel und Pater Martin trugen ebenfalls Texte vor. Freude bereitete das Jugend-Rotkreuz mit dem Sketch "Ein Friedenfelser im Himmel".
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.