Schulartikel und Sportkleidung für Kinder aus Syrien

Schulartikel und Sportkleidung für Kinder aus Syrien (bsc) Groß war die Freude bei sechs Kindern aus Syrien, die derzeit in Wiesau untergebracht sind. Vertreter des Pfarrgemeinderats Friedenfels übergaben ihnen Schulmaterial, Sportkleidung, Schuhe, Taschen und Brotzeitboxen. Vorab hatte Monika Seidel Kontakt zur Caritas-Station Wiesau aufgenommen und Hilfe angeboten. Maria Staufer vom Caritasverband nahm dies dankend an und nannte Monika Seidel dringend benötigte Artikel. Nach dem Kauf fuhr sie zusammen
Lokales
Friedenfels
27.10.2015
2
0
Groß war die Freude bei sechs Kindern aus Syrien, die derzeit in Wiesau untergebracht sind. Vertreter des Pfarrgemeinderats Friedenfels übergaben ihnen Schulmaterial, Sportkleidung, Schuhe, Taschen und Brotzeitboxen. Vorab hatte Monika Seidel Kontakt zur Caritas-Station Wiesau aufgenommen und Hilfe angeboten. Maria Staufer vom Caritasverband nahm dies dankend an und nannte Monika Seidel dringend benötigte Artikel. Nach dem Kauf fuhr sie zusammen mit Pfarrer Joseph und Carsten Klöble, dem Sprecher des Pfarrgemeinderats Friedenfels, nach Wiesau und übergab die Spendengüter im Wert von 400 Euro. 300 Euro davon hatte der Pfarrgemeinderat finanziert, 100 Euro Monika Seidel. Maria Staufer (Dritte von links) und die Kinder freuten sich über das Schulmaterial. Mit im Bild Monika Seidel (links), Carsten Klöble (hinten, Mitte) sowie Pfarrer Joseph (rechts). Bild: bsc
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.