Diensthund bringt die Trauringe

Vor der Kirche erwarteten die Fußballer und eine Fahnenabordnung des TSV Friedenfels das Brautpaar Marco und Tanja Hoffmann. Bild: bsc
Vermischtes
Friedenfels
20.06.2016
275
0

bsc) Eine beeindruckende Hochzeit feierten der Kundenbetreuer Marco Hoffmann und die Bundespolizistin Tanja Konz in der katholischen Pfarrkirche "Maria Immaculata". Die Trauung übernahm der katholische Seelsorger der Bundespolizei, Pater Rainer Klostermann. Zur Überraschung vieler Gäste brachte der Diensthund von Tanja Konz, "Karo", die Ringe vom Haupteingang der Kirche zum Altar. Mit einem abschließenden Bellen stimmte auch er der Heirat zu.

Nach der Trauung überraschten die Fußballer des TSV Friedenfels das Paar und hatten einige Aufgaben vorbereitet, die die frisch Vermählten mit Bravour meisterten. Marco Hoffmann ist seit seiner Kindheit ein echtes TSV-Gewächs und erfüllte neben sportlichen Aufgaben zahlreiche Ehrenämter im Vorstand des Hauptvereins. Bei der Fahrt zum Hochzeitsmahl überraschten das Paar die Reiterfreundinnen von Tanja Konz mit ihren festlich geschmückten Pferden. Ihren Wohnsitz haben die beiden in Friedenfels, wo sie sich ein schmuckes Häuschen gebaut haben.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.