Friedenfelser Kommunionkinder spenden für "Stiftland-Sternenkinder"

Vermischtes
Friedenfels
30.05.2016
44
0

Überraschung und Freude bei den Verantwortlichen der Aktion "Stiftland-Sternenkinder": Die Initiatorin, Palliativkrankenschwester Beatrix Kempf (Zweite von rechts), und Mitgründerin Monika Selch (Zweite von links) erhielten bei einer kleinen Feierstunde im Friedenfelser Pfarrhof 300 Euro von den Erstkommunionkindern. Die Unterstützung von Familien mit schwer erkrankten Kindern hatten bereits im Vorfeld die Tischmütter Andrea Schraml (rechts) und Sonja Wittmann (links) angeregt. Bei der Übergabe der Spende erklärte Beatrix Kempf den Kindern genau, wofür das Geld verwendet wird und welchen Zweck die Aktion verfolgt. Bild: bsc

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.