"Stoawaldlerer"
Vorfreude aufs Jubiläum

Im kleinen und überschaubaren Rahmen feiert am Wochenende die Jugendorganisation "Stoawaldlerer" 30-jähriges Bestehen. Die beiden Vorsitzenden Jonas Henze (links) und Sebastian Schultes (rechts) freuen sich auf das Jubiläum, unterstützt werden sie dabei von ihren vielen Mitgliedern. Bild: bsc
Vermischtes
Friedenfels
10.08.2016
56
0

Im Ortszentrum auf dem Parkplatz vor der Steinwaldhalle werden die Mitglieder ein Festzelt mit 500 Plätzen errichten. "Bewusst haben wir die kleinere Form gewählt", sagt Vorsitzender Jonas Henze.

Im "kleinen Rahmen" feiert dieses Wochenende die Jugendorganisation "Stoawaldlerer e.V." 30-jähriges Bestehen. "Beim 20. Jubiläum stand ein 2000-Mann Festzelt und gleich sieben Bands, die vor allem die Jugendlichen in den Bann zogen, hatten wir damals verpflichtet und es wurde ein großer Erfolg", so der Vorsitzende.

Die Mitgliederzahl sei weiter gewachsen; bei der Jahreshauptversammlung und den Vorbereitungsgesprächen im Frühjahr waren über 60 Mitglieder anwesend. "Wir legen diesmal Wert auf Gemütlichkeit", meinte der Vorsitzende. "Die Mitglieder hätten sich für diese Art der Durchführung entschieden; auch sei bereits einen Ehrenabend anlässlich des 30-jährigen Bestehens veranstaltet worden. Tradition und Kameradschaft stünden bei der Jugendorganisation nach wie vor an vorderster Stelle, wie es heißt. Verwiesen wird auf das Angebot für die Jugendlichen des Erholungsortes mit zahlreichen eigenen Veranstaltungen. Außerdem habe der Verein in den zurückliegenden Jahren im großen Umfang das kulturelle Leben im Erholungsort unterstützt. "Weihnachtsmarkt, Bürgerfest und Herbstfest, wir haben überall mitgearbeitet und geholfen", meinte Jonas Henze.

Auch die Unterstützung und Mitarbeit beim Fremdenverkehrsverein, der im Frühjahr viele Ruhebänke bereitstellt und im Herbst einlagert, ist weiterhin selbstverständlich. Der Mitarbeit und Hilfe ihrer Mitglieder sind sich deshalb am kommenden Wochenende die beiden Vorsitzenden bewusst. "Wir freuen uns auf das Jubiläum und feiern mit unseren Besuchern", so der einhellige Tenor von Jonas Henze und Sebastian Schultes.

Das FestprogrammDer Festablauf zum 30-jährigen Bestehen der "Stoawaldlerer" im Überblick: Samstag 13. August: 18 Uhr Bieranstich, danach Fest- und Barbetrieb. Musik Alleinunterhalter Hansi Reitmaier. Sonntag 14. August: Festbetriebs ab 16 Uhr mit Dämmerschoppen. Für die musikalische Unterhaltung sorgt ein DJ. Eintritt an beiden Tagen frei. (bsc)
Weitere Beiträge zu den Themen: Stoawaldlerer (1)30-jähriges Bestehen (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.