Klettern im Einklang mit der Natur

Freizeit
Fuchsmühl
10.06.2016
45
0

Pfaben/Fuchsmühl. Klettern erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Die Folge ist eine größere Anzahl von Kletterern am Felsen und dadurch eine möglicherweise größere Gefährdung sensibler Biotope an den Felsen. Beim kostenlosen Schnuppernachmittag am Samstag ab 14 Uhr steht deshalb die Information über die Natur "Fels" im Mittelpunkt und natürlich, wie man sie trotz Klettern schützen kann. Getreu nach dem Motto "Nur was ich kenne, kann ich auch schützen" sind eine Einführung in die Artenkenntnis und das Verhalten am Fels genauso Bestandteil der Veranstaltung wie das gesicherte Klettern. Ausgebildete Betreuer der DAV-Sektion Karlsbad stehen zur Verfügung; Ausrüstung kann ausgeliehen werden. Teilnehmen können Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene. Treffen um 14 Uhr am Portal Pfaben am Waldrand - oberhalb des Großparkplatzes. Bei Regen fällt die Veranstaltung aus. Bild: privat

Weitere Beiträge zu den Themen: Klettern (16)Naturpark Steinwald (13)DAV (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.