Einzelsegen für die Ehejubilare nach dem Gottesdienst in der Pfarrei Fuchsmühl

Einzelsegen für die Ehejubilare nach dem Gottesdienst in der Pfarrei Fuchsmühl (si) Die Pfarrei Fuchsmühl hatte jetzt Ehepaare eingeladen, die in diesem Jahr ein kleines oder auch größeres Jubiläum gefeiert haben. Insgesamt folgten der Einladung 28 Paare. Pfarrer Varghese Kanjamala gestaltete den Gottesdienst sehr feierlich, den der Singkreis "Cantiamo" musikalisch gestaltete. Am Ende des Gottesdienstes erteilte der Pfarrer den Jubelpaaren den Einzelsegen. Insgesamt waren zwei zehnjährige- und 15-jährig
Lokales
Fuchsmühl
14.11.2014
8
0
Die Pfarrei Fuchsmühl hatte jetzt Ehepaare eingeladen, die in diesem Jahr ein kleines oder auch größeres Jubiläum gefeiert haben. Insgesamt folgten der Einladung 28 Paare. Pfarrer Varghese Kanjamala gestaltete den Gottesdienst sehr feierlich, den der Singkreis "Cantiamo" musikalisch gestaltete. Am Ende des Gottesdienstes erteilte der Pfarrer den Jubelpaaren den Einzelsegen. Insgesamt waren zwei zehnjährige- und 15-jährige Paare dabei. Vier sind 20 Jahre sowie jeweils zwei 25- und 30 Jahre verheiratet. Ein Paar traute sich vor 35 Jahren, jeweils vier vor 40- und vor 45 Jahren sowie fünf vor einem halben Jahrhundert und zwei Paare vor 55 Jahren. Nach dem Gottesdienst ließen sich die Ehepaare im Jugendheim mit einem leckeren Abendessen verwöhnen und verbrachten ein paar gesellige Stunden. Bild: si
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.