Freude über viele Glückwünsche

Freude über viele Glückwünsche Im Kreis der Familie feierte Waltraud Klarner am Wochenende 85. Geburtstag. Erste Gratulanten waren die beiden Töchter Thea und Brigitte mit ihren Ehemännern, sechs Enkel und ein Urenkel. Gerne reihte sich auch Bürgermeister Wolfgang Braun ein, der im Namen der Marktgemeinde Fuchsmühl Glückwünsche aussprach und einen Präsentkorb überreichte. Die in Breslau geborene Waltraud Klarner hatte mit 15 Jahren ihre Heimat verlassen müssen. Zehn Jahre lebte sie dann in Mitterteich,
Lokales
Fuchsmühl
21.01.2015
0
0
Im Kreis der Familie feierte Waltraud Klarner am Wochenende 85. Geburtstag. Erste Gratulanten waren die beiden Töchter Thea und Brigitte mit ihren Ehemännern, sechs Enkel und ein Urenkel. Gerne reihte sich auch Bürgermeister Wolfgang Braun ein, der im Namen der Marktgemeinde Fuchsmühl Glückwünsche aussprach und einen Präsentkorb überreichte. Die in Breslau geborene Waltraud Klarner hatte mit 15 Jahren ihre Heimat verlassen müssen. Zehn Jahre lebte sie dann in Mitterteich, wo es damals das "Casino" gab. Wie viele andere aus dem Landkreis traf sie sich dort mit Tanzbegeisterten. Einmal war dort sogar das Tanzorchester "Kurt Edelhagen" zu Gast, erinnerte sich die Jubilarin bei der Geburtstagsfeier. Nach der Heirat im Jahr 1954 zog sie nach Fuchsmühl. Seit 60 Jahren ist sie Mitglied der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen. Unser Bild zeigt vorne von links Tochter Brigitte, Jubilarin Waltraud Klarner und Bürgermeister Wolfgang Braun, hinten von links Schwiegersohn Wolfgang mit seiner Ehefrau Thea, Enkel Ralf und Schwiegersohn Uwe. Bild: Zeller
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.