"Jesus kehrt in unser Herz ein und bleibt bei uns"

"Jesus kehrt in unser Herz ein und bleibt bei uns" (si) Elf Fuchsmühler Kinder feierten am Sonntag in der Wallfahrtskirche "Maria Hilf" Erstkommunion. Pfarrer Varghese Kanjamala gestaltete den Festgottesdienst sehr feierlich. In seiner Predigt erzählte er die Geschichte der kleinen Stefanie, einem Erstkommunionkind, das einen besonderen Traum hatte: Jesus war aus dem Himmel verschwunden und niemand wusste, wo er war. Alle begaben sich auf die Suche und am Ende fanden sie ihn in einer Kirche. Dort hatte
Lokales
Fuchsmühl
13.05.2015
7
0
Elf Fuchsmühler Kinder feierten am Sonntag in der Wallfahrtskirche "Maria Hilf" Erstkommunion. Pfarrer Varghese Kanjamala gestaltete den Festgottesdienst sehr feierlich. In seiner Predigt erzählte er die Geschichte der kleinen Stefanie, einem Erstkommunionkind, das einen besonderen Traum hatte: Jesus war aus dem Himmel verschwunden und niemand wusste, wo er war. Alle begaben sich auf die Suche und am Ende fanden sie ihn in einer Kirche. Dort hatte er in der heiligen Kommunion seine Wohnung aufgeschlagen. "Dieser Traum ist Wirklichkeit, liebe Kinder. Denn in der heiligen Kommunion kehrt Jesus wirklich in unser Herz ein und bleibt bei uns." Pfarrer Varghese Kanjamala vergaß in seiner Predigt auch die Mütter und Väter nicht. "Heute ist Muttertag und uns allen fallen viele Situationen ein, in denen unsere Mütter gezeigt haben, dass sie ein Herz für uns haben." Bild: si
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.