Kanzlei Bächer und Kollegen setzt auf Ausbildung
Hoch qualifizierte Eckpfeiler

Drei Auszubildende verstärken das Team der Kanzlei Bächer und Kollegen. Im Bild von links Anja Beer, Steuerberater Harald Bächer, Sina Bayer, Ausbildungsleiter Maximilian Metka und Stefanie Schneider. Bild: privat
Lokales
Fuchsmühl
07.10.2014
29
0
Steuerberater Harald Bächer begrüßte mit Sina Bayer, Anja Beer und Stefanie Schneider gleich drei Auszubildende für den Beruf der Steuerfachangestellten in der Zentrale in Weiden. "Gut ausgebildete Mitarbeiter bilden die Eckpfeiler eines jeden Unternehmens", ist sich Steuerberater Harald Bächer sicher.

Besonders stolz ist Bächer auf das Ausbildungskonzept, das sein Team entwickelt hat. "So konnte in den vergangenen drei Jahren die Ausbildung von Mitarbeitern der Kanzlei jeweils mit der Note eins abgeschlossen werden", führte Bächer aus. "Nur mit hoch qualifizierten Mitarbeitern lassen sich die Qualitätsansprüche der Kanzlei und die wachsenden Anforderungen der Beratungspraxis umsetzen", ergänzte Ausbildungsleiter Maximilian Metka, der selbst die Ausbildung in der Kanzlei absolvierte. Die Ausbildung erfolgt in der Zentrale in Weiden sowie auch an den Standorten Fuchsmühl und Marktredwitz.

Das Team der Kanzlei hat sich bereits dafür entschieden, auch nächstes Jahr Ausbildungsplätze anzubieten und somit weiter in die Zukunft zu investieren.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.