Muntere Kinderschar zieht mit Laternen durch Seniorenheim

Lokales
Fuchsmühl
18.11.2014
0
0
Die Mädchen und Buben der Schmetterlingsgruppe des Kinderhauses St. Marien hatten ihren Besuch im Senioren-Servicehaus angekündigt, so dass die Vorfreude der Bewohner groß war. Mit ihren bunten, selbstgebastelten Laternen zogen die Kinder mit drei Erzieherinnen durchs Haus und sangen mit lauter Stimme Lieder vom Heiligen Martin. Und auch als sich die muntere Truppe längst wieder verabschiedet hatte, sprachen die Senioren noch von der willkommenen Abwechslung, erzählten von Sankt Martin früher oder sangen leise "Ich geh' mit meiner Laterne ..." vor sich hin. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.