Sarah Brunner siegt beim Nussschießen

Sarah Brunner siegt beim Nussschießen (si) Das Nussschießen der Schützengesellschaft "Andreas Hofer" Fuchsmühl hat eine lange Tradition, fördert die Geselligkeit, den Gemeinschaftssinn und ist deshalb bei den Mitgliedern beliebt. Diesmal beteiligten sich 89 Schützen, davon vier Mitglieder mit dem Lichtgewehr. Beim Nussschießen braucht es neben Können auch eine Portion Glück, schließlich weiß keiner der Schützen, was sich in den Nüssen verbirgt. Den Sieg holte sich Sarah Brunner vor Stefanie Müller und O
Lokales
Fuchsmühl
17.01.2015
38
0
Das Nussschießen der Schützengesellschaft "Andreas Hofer" Fuchsmühl hat eine lange Tradition, fördert die Geselligkeit, den Gemeinschaftssinn und ist deshalb bei den Mitgliedern beliebt. Diesmal beteiligten sich 89 Schützen, davon vier Mitglieder mit dem Lichtgewehr. Beim Nussschießen braucht es neben Können auch eine Portion Glück, schließlich weiß keiner der Schützen, was sich in den Nüssen verbirgt. Den Sieg holte sich Sarah Brunner vor Stefanie Müller und Otto Fröhlich, Verena Schröck und Michaela Riedel. Mit dem Lichtgewehr siegte Lucas Klarner vor Carina Thoma und Emma Riedel. Das Bild zeigt hinten von links Michaela Riedel, Verena Schröck, Stefanie Müller, Sarah Brunner, Marco Fröhlich (stellvertretend für Otto Fröhlich), vorne von links die Teilnehmer mit dem Lichtgewehr Emma Riedel, Carina Thoma, Lea Zwerenz. Es fehlt Sieger Lucas Klarner. Bild: si
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.