Senioren genießen Schunkelrunden

Senioren genießen Schunkelrunden Schon gleich nach der Begrüßung durch Heimleiter Hans Eckert herrschte großartige Stimmung beim Hausfasching im Senioren-Servicehaus Fuchsmühl. Und noch während die Bewohner bei Kaffee und Krapfen saßen, überraschte das Wiesauer Seniorenprinzenpaar Ulrike I. und Otto I. von der Faschingsgesellschaft Weiß-Blau mit einer launigen Rede. Viel Applaus bekamen die schwungvollen Auftritte der "Funny Ladies" aus Friedenfels, die jedes Jahr den Fasching im SSH Fuchsmühl bereicher
Lokales
Fuchsmühl
18.02.2015
7
0
Schon gleich nach der Begrüßung durch Heimleiter Hans Eckert herrschte großartige Stimmung beim Hausfasching im Senioren-Servicehaus Fuchsmühl. Und noch während die Bewohner bei Kaffee und Krapfen saßen, überraschte das Wiesauer Seniorenprinzenpaar Ulrike I. und Otto I. von der Faschingsgesellschaft Weiß-Blau mit einer launigen Rede. Viel Applaus bekamen die schwungvollen Auftritte der "Funny Ladies" aus Friedenfels, die jedes Jahr den Fasching im SSH Fuchsmühl bereichern. Nach fröhlichen Tanz- und Schunkelrunden gab es als letzten Höhepunkt des Nachmittags eine mit Spannung erwartete Tombola. Dabei lachten die Senioren herzhaft, als sich die "sparsame, geräuscharme Waschmaschine" als Waschlappen entpuppte. Hinter dem "Weinabend für zwei" verbargen sich eine Zwiebel und eine Packung Taschentücher; die "Jagdausrüstung" war eine Fliegenklatsche. Bild: privat
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.