Theaterluft schnuppern

Viel Spaß bereitete den Kindern das Ferienprogramm der Laienspielgruppe. Im Bild die Kinder mit den Mitgliedern der LSG (von links): Margitta Sandner, Jasmin Mayerhöfer (ein wenig verdeckt), Christian Hößl, Vorsitzende Angela Sperrer, Jugendleiterin Marina April sowie (rechts) Silvia Betz. Bild: wro
Lokales
Fuchsmühl
22.08.2015
6
0
Ob draußen oder drinnen, ob mit oder ohne Bühne; Theater spielen bereitet immer großen Spaß. Dass es auch den Kindern beim Ferienprogramm der Laienspielgruppe viel Freude machte, war dann auch keine wirkliche Überraschung. Der eine oder andere, angehende Komödiant durfte nun live und zum ersten Mal Theaterluft schnuppern.

Spontan hatten die Theaterleute ein Märchenstück ausgewählt und noch während der kleinen Aufführung von "Schneewittchen und die sieben Zwerge wurde draußen bereits fleißig gegrillt. Gottfried Sperrer, der leitende Bühnentechniker, hatte dann noch eine kleine Überraschung mitgebracht. Voll geschminkt und kostümiert drehten die angehenden "Bühnenstars" mit seinem Oldtimerbulldog samt Anhänger eine lustige Runde, bis es dann hieß "Bühne frei" für die leckeren leckere Bratwürste vom Grill.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.