Erster Weihnachtsmarkt: Aufbau mit vereinten Kräften

Vermischtes
Fuchsmühl
02.12.2016
57
0

Auf die Helfer wartet noch viel Arbeit. Zur Eröffnung des ersten Fuchsmühler Weihnachtsmarktes am Samstag, 3. Dezember, aber muss alles fix und fertig sein. Daher haben (von links) Lothar Ernstberger, Gerhard Hecht, Silvia Ernstberger, Marion Bauer, Bürgermeister Wolfgang Braun, Heinrich Schärl und viele andere fleißige Helfer noch alle Hände voll zu tun. Zug um Zug verwandelt sich das Areal rund ums Markthaus in eine kleine vorweihnachtliche Budenstadt. Angeboten werden beim Weihnachtsmarkt adventliche Dekorationsartikel fürs Haus, aber auch Leckereien und Glühwein. Eröffnet wird der vorweihnachtliche Markt durch Bürgermeister Wolfgang Braun um 13 Uhr. Geschenke an die Kinder verteilt ein Nikolaus. Seine Ankunft wird um 16 Uhr erwartet. Die Bläsergruppe des Wiesauer Musikvereins sorgt ab 15 Uhr für adventliche Stimmung, für Spannung und Überraschungen eine Tombola mit vielen Preisen. Der Fuchsmühler Weihnachtsmarkt schließt um 20 Uhr. Bild: wro

Weitere Beiträge zu den Themen: Weihnachtsmarkt (189)Markthaus Fuchsmühl (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.