Vorweihnachtliches Konzert der Kreismusikschule
So klingt Advent

"Gigue" ließ Eva Liebert auf ihrer Violine erklingen. Bild: kro
Vermischtes
Fuchsmühl
15.12.2015
26
0

Vorweihnachtliche Hektik, Geschenkekauf - wo bleibt da die vorweihnachtliche Besinnung. Ein wohlklingendes Kontrastprogramm lieferte die Kreismusikschule mit ihrem Konzert in der Fuchsmühler Wallfahrtskirche.

Das vorweihnachtliche Singen und Musizieren der Kreismusikschule am dritten Adventssonntag in der Wallfahrtskirche "Maria Hilf" war gut besucht. Carol Bischoff von der Kreismusikschule Tirschenreuth freute sich mit den Schülern, nach 2011 wieder "in dieser tollen Kirche" sein zu dürfen. Wichtig war den Akteuren zur vorweihnachtlichen Besinnung beizutragen. Das Konzert gestalteten Schüler der Akkordeonklasse, der Gesangs- und der Gitarrenklasse, der Keyboard- und Klavierklasse sowie der Saxofon- und der Violinklasse der Kreismusikschule. Die Blockflötenklasse Kulmain unter der Leitung von Christiane Zeigler eröffnete mit "Ihr Kinderlein kommet" das Konzert, ehe Nina Daubner mit ihrer tollen Stimme "Weihnacht, Weihnacht" interpretierte. Beeindruckend im Anschluss die junge Anna Raab mit ihrem Saxofon ("Kling Glöckchen" und "Jingle Bells"). Sängerin Marion Poppe folgte mit "Wir freuen uns, es ist Advent", ehe Eva Liebert mit ihrer Violine "Gigue" eindrucksvoll in Szene setzte. Eine Klasse für sich war Gertrud Hankl mit "I wonder as i wander". Am Keyboard spielte Jonas Popp "In der Weihnachtsbäckerei" und "We wish you a merry christmas", ehe das Trio Lilli Glowka (Querflöte), Eva Glowka (Violine) und Sarah Glowka (Gitarre) ein Menuett und "I saw three ships" aus Finnland zum Besten gab. Das Gitarrenensemble, bestehend aus Sandra Buberl, Sarah Glowka, Sarah Popp, Larissa Wegmann und ihrem Lehrer Matthias Rieß, bereicherte das Konzert unter anderem mit "Maria durch den Dornwald ging", ehe Julia Thoma "O hehre Nacht" anstimmte. Mit dem "White christmas", gespielt vom Akkordeon-Ensemble (Bastian Meißner, Laura Schaller, Johannes Schmiedel, Tobias Siegert), endete ein vorweihnachtliches Konzert, das in guter Erinnerung bleibt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Konzerte (476)Kreismusikschule (18)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.