Stopselclub unterwegs
Von den Gletschern in den warmen Süden

Freizeit
Gebenbach
11.07.2016
58
0

Mit dem Schnellzug Bernina-Express waren Mitglieder des Stopselclubs vier Tage lang unterwegs. Sie fuhren von den Gletschern in den warmen Süden. In Vaduz (Liechtenstein) ließen sich die Gebenbacher im City-Train bei einer Rundfahrt alles Wichtige erklären, bevor es ins Hilton-Hotel ging. Am nächsten Tag führte der Weg von Tiefencastel nach Tirano in Italien. Weitere Stationen waren St. Moritz, die Morteratsch-Gletscher, die Berggruppe Piz Palü, eine Weinprobe in Chiuro und der Comer See, bevor es über einen Zwischenstopp in Garmisch wieder nach Hause ging. Bild: privat

Weitere Beiträge zu den Themen: Gletscher (5)Stopselclub (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.