Fündig auf der Suche nach Innovationen

Fündig auf der Suche nach Innovationen Nicht lange zu suchen brauchte die Junge Union, als sie ein innovatives Unternehmen besuchen wollte. Mit der GMK Electronic in Wernberg, die von dem langjährigen Gemeinderat Wolfgang Kredler (Zweiter von rechts) als kaufmännischem Geschäftsführer geleitet wird, waren sie fündig geworden. Vor 22 Jahren hatten er und sein Freund Manfred Güntner eine zündende Idee, die in geschäftlichen Erfolg umgesetzt werden sollte: GMK entwickelt, designt und produziert
Lokales
Gebenbach
26.09.2014
0
0
Nicht lange zu suchen brauchte die Junge Union, als sie ein innovatives Unternehmen besuchen wollte. Mit der GMK Electronic in Wernberg, die von dem langjährigen Gemeinderat Wolfgang Kredler (Zweiter von rechts) als kaufmännischem Geschäftsführer geleitet wird, waren sie fündig geworden. Vor 22 Jahren hatten er und sein Freund Manfred Güntner eine zündende Idee, die in geschäftlichen Erfolg umgesetzt werden sollte: GMK entwickelt, designt und produziert spezielle Tastaturen, egal ob bunt oder schwarz-weiß, leicht oder schwer. 40 Beschäftigte hat der Betrieb inzwischen und ihre Produkte sind weltweit gefragt. Die Jung-Unionisten zeigten sich nach der Betriebsführung beeindruckt. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.