Gemeinderat Gebenbach
Mehr Platz im Gewerbegebiet

Politik
Gebenbach
03.01.2016
6
0

Bei der Bekanntgabe nichtöffentlicher Beschlüsse in der Sitzung des Gemeinderates waren die Teilerschließung des Gewerbegebiets Gebenbach-West mit 411 000 Euro und die Sanierung der Gemeindestraßen mit knapp 110 000 Euro die größten Posten. Außerdem beschloss das Gremium im November den Bau einer Mountainbike-Strecke.

Ohne Gegenstimme


Die Widmung der Erschließungsstraße Rohrleite im Gewerbegebiet-West und die Verlängerung des Lüßwegs im Baugebiet Nord im Rahmen des Bayerischen Straßen- und Wegegesetztes wurden jeweils ohne Gegenstimme beschlossen.

Dritter Bürgermeister Dominik Obermeier fragte, ob die Stelle eines Arbeiters im Bauhof neu ausgeschrieben wird. Laut Bürgermeister Peter Dotzler soll dies spätestens im Februar geschehen.

Messgeräte defekt


Gemeinderat Hermann Zöller merkte an, dass die neuen Geschwindigkeitsmessgeräte in Atzmannsricht schon längere Zeit defekt sind. Gemeindebürger Richard Kellner machte auf Schäden an der neuen Straße beim Sportplatz aufmerksam.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dominik Obermeier (2)Gemeinderat Gebenbach (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.