Fußball Vorbereitungsspiel
DJK Gebenbach kassiert ein Dutzend

Die Abwehr der DJK Gebenbach (rechts) bekam den vierfachen Feuchter Torschützen Sebastian Schulik (links hinten) nicht in den Griff. Bild: Ziegler
Sport
Gebenbach
07.02.2016
139
0

Gebenbach. Mit einer klaren 1:6-Niederlage endete das erste Vorbereitungsspiel der DJK Gebenbach gegen den SC Feucht. Für den Rangneunten der Bayernliga Nord war es der dritte Sieg im dritten Testspiel. Zuvor hatte der Bayernligist bereits den Bezirksligisten SK Lauf (5:0) und den Nord-Ost Landesligisten TSV Nürnberg-Buch (3:1) deutlich das Nachsehen gegeben.

Die DJK ging bereits nach fünf Minuten durch einen sehenswerten Treffer von Tomas Petracek in Führung. Der DJK-Torjäger hämmerte den Ball aus 17 Metern halbrechter Position genau in den Winkel. Nach einer Viertelstunde fanden die Mittelfranken ihren Rhythmus und machten innerhalb von 18 Minuten aus dem Rückstand eine 4:1-Führung. Allerdings unter gütiger Mithilfe der auf einigen Positionen neu formierten DJK Mannschaft. "Wir waren hier zu fahrlässig und unaufmerksam und machten es dem Gegner viel zu einfach", befand DJK-Trainer Faruk Maloku.

Nach dem Seitenwechsel hatte seine Elf die beste Phase und war auch mehrmals dem Anschlusstreffer nahe. So setzte Remi Szewczyk in der 51. Minute einen Foulelfmeter über den Kasten und neun Minuten später (60.) klatschte ein Freistoß von Cengiz Izmire an die Latte. " Mit den guten Möglichkeiten, die wir kurz nach der Pause hatten, muss sich die Mannschaft auch mal selbst belohnen", forderte Maloku. Einen verunglückten Rückpass zum Torwart nutze Sebastian Schulik, der auch in der Liga schon 14 mal getroffen hat, zum 1:5 (65.) für den SC Feucht. Der Torjäger setzte mit einem verwandelten Foulelfmeter (73.) den Schlusspunkt.

DJK Gebenbach - SC Feucht 1:6 ( 1:4) DJK Gebenbach: Nitzbon, Matthies, Szewczyk, Kohler, Cengiz Izmire, Chousein, Petracek, Jurek, Trifonov, Kopac, Jakob Auswechselspieler: Zivatovic, Obermeier, Mayerhofer, Kügler, Troche, Ritter - Tore: 1:0 (5.) Tomas Petracek, 1:1 (15.) Noah Tiefel,1:2/1:3 (19./26) Sebastian Schulik, 1:4 (33.) Dmytro Zaika, 1:5/1:6 (65./73. Foulelfmeter) Sebastian Schulik - SR: Sebastian Seidl (SV Störnstein) - Besondere Vorkommnisse: (51.) Remi Szewczyk (DJK) verschießt Foulelfmeter .
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.