Gemeinde dankt ausscheidenden Führungskräften der Feuerwehr Gebenbach-Kainsricht
Vorbildlichen Einsatz gewürdigt

Verdiente Führungskräfte der Feuerwehr Gebenbach-Kainsricht wurden verabschiedet (von links): dritter Bürgermeister Dominik Obermeier, Edith Erb, Karl Erb, Maria Gottschalk, Franz Gottschalk, Hubert Ritter mit Partnerin Christl Fröhlich, Bürgermeister Peter Dotzler und zweiter Bürgermeister Cajetan Kredler. Bild: zöh
Vermischtes
Gebenbach
28.01.2016
67
0

Vier Jahre lang hatten die Kommandanten der Feuerwehr Gebenbach-Kainsricht, Franz Gottschalk und Stellvertreter Hubert Ritter, nach Nachfolgern gesucht. Mit Georg Wisneth und Gerhard Franz konnten diese Posten nun endlich neu besetzt werden.

Die bisherigen Kommandanten wurden nun von der Gemeinde offiziell verabschiedet. Franz Gottschalk übernahm 1994 das Amt des zweiten Kommandanten, bevor er fünf Jahre später zur Nummer eins aufrückte. Sein besonderes Interesse galt der Nachwuchs-Ausbildung. In seine Amtszeit fiel unter anderem der Neubau des Feuerwehrhauses, den er mit viel Eigenleistung unterstützte. Zudem ist Gottschalk seit 1996 Gemeinderat und Ortssprecher von Kainsricht und hatte von 1996 bis 2002 das Amt des 2. Bürgermeisters inne.

Von 1999 bis 2015 war Hubert Ritter zweiter Kommandant der Feuerwehr Gebenbach-Kainsricht. Da er bei der Gemeinde Gebenbach angestellt ist, war er bei fast allen Einsätzen dabei. Beide ehemaligen Kommandanten werden der Wehr als Gruppenführer erhalten bleiben.

Vor 20 Jahren wurde Karl Erb zum Vorsitzender der FFW Gebenbach-Kainsricht gewählt. Er engagierte sich nicht nur beim Neubau des Feuerwehrhauses, sondern legte auch großen Wert auf das gesellschaftliche Leben in der Feuerwehr und organisierte zahlreiche Bockbier- und Sommernachtsfeste. Zudem war er von 2002 bis 2014 zweiter Bürgermeister und Ortssprecher von Gebenbach.

Bürgermeister Peter Dotzler bedankte sich bei den ehemaligen Führungskräften für ihren vorbildlichen Einsatz für die Allgemeinheit. Er überreichte ihnen Buchgeschenke, Theaterkarten und Blumen für die Partnerinnen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kommandanten (5)Feuerwehr Gebenbach-Kainsricht (6)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.