Johann Kredler 75 Jahre alt
Schlagzeug, Karate und die Bäckerei

Drei Generationen Kredler im Bild mit Julian, Susanne, Bäckermeister Michael, Raphael, Jubilar Johann Kredler mit Gattin Hannelore und Bürgermeister Peter Dotzler (von links). Bild: dpe
Vermischtes
Gebenbach
04.07.2016
52
0
Kaum ein zweiter Name ist derart stark mit Gebenbach verbunden wie dieser: Kredler. Seinen 75. Geburtstag feierte Johann Kredler , Bäckermeister im Ruhestand. Der Seniorchef der gleichnamigen Bäckerei Kredler wurde als eines von neun Geschwistern in Gebenbach geboren: Einen Tag nach dem Beginn des Russlandfeldzuges im Zweiten Weltkrieg.

Der Jubilar ging in seiner Heimat zur Schule und absolvierte eine Bäckerlehre. Er machte die Meisterprüfung und trat in die Fußstapfen seines Vaters Johann. Der heute 75-Jährige heiratete 1968 Hannelore Winkler aus Hirschau; beide übernahmen danach den Betrieb. Aus der Ehe gingen die drei Söhne Stefan , Michael und Martin hervor, wobei Michael als Bäckermeister zusammen mit seiner Frau Susanne den heimischen Betrieb nun in der sechsten Generation fortführt.

Die Kredlers betreiben zurzeit Läden in Gebenbach, Hirschau, Hahnbach, Ammersricht und Amberg. Die Wurzeln der Bäckerei in Gebenbach reichen bis ins Jahr 1630 zurück. Das Anwesen ist seit 1700 an der jetzigen Stelle, seit 1870 befindet sich die Firma in Familienbesitz. Auch der Neubau entstand im Dorf.

Der Jubilar wirkte ehrenamtlich für seine Heimat. So war er als Pfarrgemeinderat und im Stefanuskreis aktiv, er war im Vorstand der DJK Gebenbach und ist zurzeit aktiver Karatesportler. Bei der Blasmusik hat er sich ein neues Hobby gesucht, er spielt Schlagzeug im Nachwuchsorchester. Johann Kredler ist Sprecher im Agenda-Arbeitskreis Gewerbe, Soziales, Glaube und hilft vielen Vereinen als Mitglied und Gönner. Seine größte Freude sind seine acht Enkelkinder. Viele Gäste gratulierten ihm im Café Kredler. So brachte ihm die Blasmusik mit Orchester und Nachwuchsorchester ebenso ein Ständchen wie der Männergesangverein Frohsinn. Es gratulierten zudem Bürgermeister Peter Dotzler , Pfarrvikar Christian Preitschaft , Vertreter von vielen Vereinen sowie Mitarbeiter der Bäckerei, Verwandte, Bekannte und Nachbarn.
Weitere Beiträge zu den Themen: Johann Kredler (1)Bäckerei Kredler (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.