Schlemmen und Shoppen für den guten Zweck in Gebenbach
Wasserfest beim Winterfest

Die Kindergartenkinder eröffneten mit ihrem Auftritt das Gebenbacher Winterfest. (Foto: hfz)
Vermischtes
Gebenbach
22.11.2016
152
0

Das regnerische Wetter vermochte die Besucher nicht abzuschrecken. Bewaffnet mit bunten Schirmen kamen sie sehr zahlreich zum Gebenbacher Winterfest.

Die Jüngsten der Gemeinde eröffneten die Veranstaltung. Bürgermeister Peter Dotzler dankte den Kindergarten- und Schulkindern für ihre Aufführungen, aber auch allen anderen mitwirkenden Vereinen sowie 2. Bürgermeister Cajetan Kredler als Organisator.

Erneut hatte die Bäckerei Kredler ihren Hof als stimmungsvolle Lokalität für den Wintermarkt zur Verfügung gestellt. In der Backstube durften die Kleinen selbst Hand anlegen, Leckereien verzieren und mit ihren Namen beschriften.

Kinderschminken, Flohmarkt und Handgemachtes


Für die Besucher gab es Crêpes, Stockbrot, Bratwurstsemmeln, Burger, Obstspieße, Waffeln und Suppe im Brotteig. Ihre Hände wärmten sie sich an Tassen mit Tee und Glühwein. Auch das eine oder andere Dekostück sowie Weihnachtsgeschenke warteten auf ihre Käufer: Plätzchen, Bäume, Kränze, Liköre, selbst gemachtes Pesto, Fleecekleider, gestrickte Socken und Holzsterne waren im Angebot. Auch der Flohmarkt von Elke Kraus lud die Erwachsenen zum Stöbern ein. Die Kinder konnten sich währenddessen vom Elternbeirat als wilde Tiere oder farbenfrohe Schmetterlinge schminken lassen.

Nicht zu erschrecken brauchten die Gebenbacher, wenn an diesem Nachmittag eine Sirene ertönte. Dann war kein Unfall passiert, sondern führte die Feuerwehr ihr Fahrzeug vor. In voller Montur und mit Atemschutzmasken stellten sich die Aktiven auf dem Wintermarkt vor. Die Besucher durften einen Blick in das Einsatzfahrzeug werfen oder die Handspritze bedienen. Wer es lieber ein bisschen ruhiger wollte, der konnte sich beim Stand der Blasmusik über Instrumente informieren und das eine oder andere gleich einmal ausprobieren.

Viele Vereine helfen mit


Für das abwechslungsreiche Programm beim Winterfest sorgten die Gebenbacher Ministranten, der Schul- und Kindergartenbeirat, die Junge Union, CSU, Frauen-Union, der Waldkindergarten, die Familiengemeinschaft sowie Elke Kraus und Monika Dobmeier. Der Erlös kommt den Mädchen und Buben in Kindergarten und Schule sowie sozialen Zwecken zugute.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.