Vier neue Ministranten in Pfarrei Gebenbach
Dienst einzig zur Ehre Gottes

Vermischtes
Gebenbach
23.11.2016
7
0

Vier neue Messdiener nahm Pfarrvikar Christian Preitschaft in die Schar seiner Ministranten auf. Emilia Deichl, Annalena Siegert und Sophia Thaler werden Dienst in der Pfarrkirche St. Martin in Gebenbach tun, Kilian Dotzler in der Nebenkirche St. Wolfgang in Atzmannsricht ministrieren.

Bevor der Pfarrvikar den Neuen ihre Urkunde samt Ausweis überreichte und sie damit in den Dienst am Altar aufnahm, stellte er klar: "Die Ministranten tun ihren Dienst weder für den Pfarrer, noch für den Pfarrvikar und schon gar nicht für die Oberministrantinnen." Ihr Dienst sei einzig zur Ehre Gottes und als Diener Jesu am Altar zu sehen. Dabei komme es auch auf jede und jeden von ihnen an. Er wünschte den neuen Minis viel Freude bei ihrer wichtigen Aufgabe. Den Oberministrantinnen Johanna Giehrl, Theresa Schreglmann und Conny Siegert dankte Preitschaft für die Einweisung der Neuen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Pfarrei (80)Ministranten (139)Aufnahme (7)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.