Heißes Eisen Windkraft

Lokales
Georgenberg
29.01.2015
0
0
Hält der Gemeinderat an seinem Antrag auf Ausweisung einer Vorrangfläche zur Windkraftnutzung im Gebiet "Eisschellen" zwischen Waldthurn und Neuenhammer fest? Darüber berät das Gremium heute um 20 Uhr im Rathaus. Anlass ist ein Schreiben des Landratsamts Neustadt/WN vom Dezember, in dem es auf die "10-h-Regelung" hinweist. Sie besagt, dass Windkraftanlagen um das Zehnfache ihrer eigenen Höhe von den nächsten Wohngebäuden entfernt sein müssen.

Bestätigt werden müssen die in der Dienstversammlung der Feuerwehr Neudorf am 18. Januar gewählten Kommandanten Andreas Götz und Christoph Striegl. Ferner geht es um den Kauf eines Löschfahrzeugs sowie um die Beratung des Haushaltsplans 2015.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.