Straßenbau-Projekte schreiten voran

Straßenbau-Projekte schreiten voran (pi) Die Gemeinde kommt bei den umfangreichen Straßenbau-Projekten 2015 gut voran. "Ich bin mit dem bisherigen Verlauf der Arbeiten sehr zufrieden", sagte Bürgermeister Johann Maurer (rechts), als er am Montag auf den Straßen in den Ortsteilen Schwanhof und Neudorf nach dem Rechten sah. Inzwischen sind nach den Aussagen des Rathauschefs die Asphaltierungsarbeiten beendet, so dass die Firma Huber aus Rötz in Zusammenarbeit mit der Holfelder Tiefbau GmbH, Hinterbrünst,
Lokales
Georgenberg
24.09.2015
6
0
Die Gemeinde kommt bei den umfangreichen Straßenbau-Projekten 2015 gut voran. "Ich bin mit dem bisherigen Verlauf der Arbeiten sehr zufrieden", sagte Bürgermeister Johann Maurer (rechts), als er am Montag auf den Straßen in den Ortsteilen Schwanhof und Neudorf nach dem Rechten sah. Inzwischen sind nach den Aussagen des Rathauschefs die Asphaltierungsarbeiten beendet, so dass die Firma Huber aus Rötz in Zusammenarbeit mit der Holfelder Tiefbau GmbH, Hinterbrünst, am Montag die Bankette herstellen konnte. "Das geht ja blitzschnell", staunte Maurer und sprach von einer vorzüglichen Zusammenarbeit mit den beiden Unternehmen, für die Werner Kumschier (Mitte) und Inhaber Edmund Holfelder an Ort und Stelle waren. "In den nächsten Tagen werden dann die Zufahrten hergestellt", kündigte der Bürgermeister noch an. Bild: pi
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.