FC-Bayern-Fanclub Neudorf beschränkt Mitgliederanzahl
Nur noch fünf freie Plätze

Mit der Wahl von Thomas Essler, Franz Kiesl, Klaus Wittmann und Felix Woppmann ist die Vorstandschaft des FC-Bayern-Fanclubs Neudorf wieder komplett. Vorsitzender Peeter Meyer (links) war mit dem Vereinsjahr ganz zufrieden. Ob er 2017 wieder antreten wird, ließ er noch offen. Bild: pi
Vermischtes
Georgenberg
23.11.2016
30
0

(pi) Mit 190 Mitgliedern soll beim FC-Bayern-Fanclub Neudorf "Ende der Fahnenstange" sein. "Wir müssen die Mitglieder-Verwaltung schließlich selbst machen", sagte Peter Meyer dazu und freute sich über das einstimmige Votum in der Jahreshauptversammlung am Samstag im "Berggasthof" Schaller.

Der Vorsitzende, der die Verdienste des im Januar 2016 verstorbenen Vereinswirts Josef Götz würdigte, hieß Hildegard Kiesl, Franz Kiesl, Niklas Kres, Armin Meisinger, Markus Rimgaila und Stefan Wüst als "Neue" willkommen und bezifferte den aktuellen Mitgliederstand auf 185.

Im Rückblick sprach Meyer von einem durchaus erfolgreichen Vereinsjahr, wenngleich er sich für den Preisschafkopf einen besseren Zuspruch gewünscht hätte. Besucht hatte der Fanclub auch Spiele des deutschen Rekordmeisters und an vielen Veranstaltungen teilgenommen, unter anderem am Gemeindekegeln. "Wir haben beim Finanzamt Antrag auf Anerkennung der Gemeinnützigkeit gestellt", ließ der Vorsitzende noch wissen. Er stellte klar, "dass wir bei Klaus Wittmann in Faislbach kein Vereinslokal eingerichtet haben".

Das Anschauen der Spiele bei Wittmann sei reine Privatsache. Für den 16. Dezember lud Meyer zur Weihnachtsfeier ein und kündigte für 2017 ein Schafkopf-Rennen sowie ein Benefizspiel für die E-Junioren der DJK Neukirchen an. Bestens gewirtschaftet hatte wieder Schatzmeister Gerald Frischholz, dem Tamara Kneißl, die zusammen mit Achim Helgert die Kasse geprüft hatte, eine vorzügliche Buchführung bescheinigte.

Zu Besitzern wählten die Mitglieder erneut Klaus Wittmann und Felix Woppmann. Neu dazugekommen sind Thomas Essler und Franz Kiesl. Ob Vorsitzender Meyer bei den Neuwahlen 2017 wieder antreten wird, ließ er noch offen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mitgliederzahl (2)FC Bayern Fanclub Neudorf (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.