Grundschüler und Kindergartenkinder in Bewegung
Vorgeschmack auf die Ferien

Einen lustigen Spieletag verbrachten die Schüler und Kindergartenkinder in Neudorf. Bild: pi
Vermischtes
Georgenberg
27.07.2016
14
0

Das waren ein Tag nach Maß sowie ein vortrefflicher Start in die letzte Woche vor den Ferien für die Mädchen und Buben der Grundschule. Sport, Spiel, und Spaß waren am Montag in Neudorf angesagt. Und in dieser Hinsicht war im Schulhof eine ganze Menge geboten.

Rektor Heinz Kett, Leiter der Pleysteiner Zottbachtal-Schule, seine in Georgenberg unterrichtenden Kolleginnen Gabi Süß, Melanie Scholz und Manuela Strunz sowie Geistlicher Rat Antony Soosai, Pfarrvikar Julius und Pater Amal Joy waren hellauf begeistert, was die Kinder auf die Beine gestellt hatten. Sportlich waren sie vor allem auf dem kleinen Fußballfeld, der Turmkombination oder auf Stelzen aktiv. Spielerisch ging es unter anderem bei Rate- oder Wurfspielen zu. Spaß war also vorprogrammiert, auch mit den Pferden und Ponys, die die Georgenberger Familie Ferroli mitgebracht hatte.

Auch die Kleinen der Kindertagesstätte mischten sich unter das Geschehen und schnupperten schon mal Schulluft. "Der Schultag hätte ohne weiteres noch etwas dauern dürfen", waren sich am Ende alle einig. Ein dickes Lob gab es auch für die Elternvertretung mit Jasmin Helgert an der Spitze. Sie hatte die Verpflegungsstation voll im Griff und sorgte immer wieder für Nachschub.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.