Erlös für Fischerfamilien

Jung und Alt ließen sich beim Fastenessen Kartoffel- und Kürbissuppe sowie Kaffee und Kuchen schmecken. Bild: hfz
Lokales
Gleiritsch
27.03.2015
0
0
In der Fastenzeit Tischgemeinschaft erleben, Einfachheit genießen und in Gedanken bei den Menschen sein, die Hilfe brauchen. In diesem Kontext hat der Gleiritscher Pfarrgemeinderat zum Fastenessen ins Pfarrheim eingeladen. Der Erlös kommt der Misereor-Fastenaktion zugute. Sie unterstützt in diesem Jahr die Menschen auf den Philippinen, vor allem Fischerfamilien an den Küsten, die am meisten unter dem Klimawandel zu leiden haben. Bereits im Gottesdienst wurde die Aufmerksamkeit auf diese Probleme gelenkt. Firmlinge vom Vorjahr hatten diese mit Texten und Symbolen anschaulich dargelegt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.