Siedlergemeinschaft mit vielfältigen Aktivitäten
Fest integriert

Lokales
Gleiritsch
16.05.2015
1
0
In seinem Tätigkeitsbericht zur Jahreshauptversammlung informierte Josef Pretzl, der Vorsitzende der 90 Mitglieder zählenden Siedlergemeinschaft, über zwei Vorstandschaftssitzungen sowie drei Versammlungen des Kreisverbands. Die Teilnahme an Kirchenzügen gehörte ebenso zum Vereinsleben wie die Besuche von Geburtstagen oder Festen anderer Vereine.

Im April fand eine Wanderung rund um Gleiritsch statt, in Juni erreichten Josef Baumer, Alois Galli, Karl Koller und Josef Pretzl bei der Vereinsmeisterschaft des Eisstockvereins den ersten Platz. Dazu gab es Heizölsammelbestellungen, eine Kanutour am Regen und eine Unterschriftenaktion für eine Sammelklage gegen den Windpark Pamsendorf. Für das neue Vereinsjahr ist wieder eine Wanderung um Gleiritsch geplant, die Anschaffung von Poloshirts wird ins Auge gefasst und ein Siedlerfest ist ebenfalls in Planung. Die Teilnahme an der Vereinsmeisterschaft des Eisstockvereins ist fester Bestandteil des Terminkalenders. Des Weiteren werden die Gründungsjubiläen der Siedlergemeinschaft Teublitz im Juni und des Schnupferclubs Dieterskirchen im August besucht. Eine Kanufahrt auf dem Regen und die Heizölsammelbestellung im Herbst runden das Jahresprogramm noch ab.

Pretzl bedankte sich bei den Gerätewarten, die sich um den ordnungsgemäßen Zustand der vereinseigenen Maschinen, einen Vertikutierer und einen Kombimotor mit verschiedenen Zusatzgeräten kümmern.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.