Sport, Geselligkeit und Dank

Die DJK-Familie, hier winkend im Bild, hat sich für das 50-jährige Vereinsjubiläum einiges einfallen lassen und freut sich auf viele Ehemalige und Gäste, um das Ereignis gebührend zu feiern. Bild: akp
Lokales
Gleiritsch
25.06.2015
0
0

50 Jahre DJK Gleiritsch sind ein würdiger Grund, Rückschau zu halten und das Jubiläum gebührend zu feiern. Die "DJK- Familie" hat ein Festprogramm auf die Beine gestellt, bei dem Sport, Geselligkeit und Dankbarkeit nicht zu kurz kommen.

Vom 3. bis 5. Juli steigt auf der Festmeile der DJK Gleiritsch, dem Sportgelände, ein Veranstaltungsprogramm der Superlative. Das Eröffnungshighlight bildet der Start zum Gleiritscher OVL-Jubiläumslauf im Rahmen des OVL-Cup. Bereits zum 29. Mal richten die DJKler diesen Crosslauf aus. Da zum Sport auch Feiern gehört, beginnt um 21 Uhr die große Jubiläumsparty mit einer der renommiertesten Coverbands der Region. Mit dem Motto "Feuer und Laser" wird "Pop nach 8" das 2000 Personen fassende Zelt zum Kochen bringen. Abkühlung kann man dann an der sage und schreibe 40 Meter langen Bartheke finden oder in der Cocktailbar einer Weidner Event-Agentur, die auch mit speziellen Lichteffekten das Festgelände in besonderem Licht erstrahlen lässt.

Elfmeterturnier

Der Samstag steht ganz im Zeichen des Fußballs. Ein Elfmeterturnier der Vereine bildet den Auftakt. Mannschaften aus OVI-Teunz und Stadlern/Weiding schnüren am Nachmittag ihre Fußballstiefel. Um 20 Uhr gibt die international bekannte Band "Rotzlöffel" mit den Slogan "Mit der Tracht durch die Nacht" den Ton an.

Der Sonntag beginnt um 8 Uhr mit einem Totengedenken und anschließendem Kirchenzug zum Festgottesdienst am Sportplatz. Anschließend treffen sich alle Ehemaligen, seien es Trainer, Spieler, Gönner oder Fans, um in Erinnerungen zu schwelgen.

Nur an diesem Tag kann auch das Buch "DJK Gleiritsch" (176 Seiten) und der Bildband "Gleiritsch" (112 Seiten) als Kombiangebot im Festzelt zu einem einmaligen Sonderpreis erworben werden (siehe auch gesonderte Anzeige des Vereins im Neuen Tag). Ansonsten ist der 176 Seiten umfassende Bildband der DJK Gleiritsch im Dorfladen, beim Dorfwirt, in der Gastwirtschaft Liebl, im Dorfheim Lampenricht und im Sportheim erhältlich. Am Nachmittag greifen die Schülermannschaften in das Spielgeschehen ein und die feschen Damen der Gymnastikgruppe zeigen ihre Qualitäten bei einer Showeinlage auf dem Sportgelände. Das sportliche Highlight des Tages ist das Spiel gegen die neu formierte Bayernliga Mannschaft der SpVgg SV Weiden. Die musikalische Umrahmung der Feierlichkeiten an diesem Tag übernehmen in einem Heimspiel die Musiker der Gleiritscher Blaskapelle.

Hoffentlich weiß-blau

Zum Festausklang spielt die Gruppe "VA Blech" zünftig auf. Bleibt mit der "DJK-Familie" um den Vereinsvorsitzenden Christian Schwandner und sein Organisationteam zu hoffen, dass der Himmel die Vereinsfarben der DJK, weiß und blau, aus seinem Kleiderschrank holt.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.