Weiß und blau gleich doppelt

Dank fetziger Rockmusik vom Feinsten stieg das Stimmungsbarometer am Freitag in Gleiritsch unaufhörlich.
Lokales
Gleiritsch
06.07.2015
0
0

Besser hätte der Auftakt zu den Feierlichkeiten zum 50-jährigen Gründungsfest der DJK Gleiritsch nicht verlaufen können. Nachdem sich der Himmel die Farben der DJK, weiß und blau, übergezogen hatte, ging das ganze Wochenende bei sommerlichen Temperaturen die Post ab.

Nach dem Start zum Gleiritscher OVL-Jubiläumslauf im Rahmen des OVL-Cups, an dem 220 Läufer teilnahmen (Bericht im Sportteil), erfolgte am Abend im Beisein des Schirmherrn und Bürgermeisters Hubert Zwack und des Ehrenschirmherrn und DJK-Vizepräsidenten Siegmund Balk der Bieranstich im Festzelt. Unter dem Motto "Feuer und Laser" präsentierte "Pop nach 8", eine der besten Coverbands Deutschlands, eine Show der Superlative. Party pur war auf der Festmeile in Gleiritsch bis in die frühen Morgenstunden angesagt. Die Gruppe "Rotzlöffel" rockte unter dem Motto "Mit der Tracht durch die Nacht" am Samstag das Zelt. Abkühlung fanden die Partygäste an der 40 Meter langen Bar oder in der Erfrischungsoase .
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.