DJK Gleiritsch wird 50 - Fußballerische und viele musikalische Highlights vom 3. bis 5. Juli
Sportler und Gäste feiern drei Tage lang

Vermischtes
Gleiritsch
27.06.2015
4
0
Die DJK Gleiritsch 1965 e.V. blickt in diesem Jahr auf ihr 50-jähriges Vereinsbestehen zurück. Und das wird vom 3. bis 5. Juli auf dem Sportgelände der DJK in Gleiritsch natürlich auch kräftig gefeiert.

Ein tolles Festprogramm erwartet an diesen Tagen die Gäste. Als Eröffnungs-Highlight starten am Freitag um 17.30 Uhr Läufer aus dem gesamten Regierungsbezirk zum Oberpfälzer-Volkslauf-Cup (OVL-Cup).

Ab 21 Uhr beginnt dann die Jubiläumsparty mit "Pop nach 8". Hier konnte der Jubelverein eine der renommiertesten Coverbands der Region unter Vertrag nehmen. Unter dem Motto "Feuer- und Laser" wird die Band das 2000 Personen fassende Zelt zum Kochen bringen. Abkühlung können sich die Gäste dann an der 40 Meter langen Bartheke verschaffen, oder auch in der Cocktailbar einer Weidener Event-Agentur. Diese wird mit einer Laser- und Feuershow das Festgelände auch in ganz besonderem Licht erstrahlen lassen. Der Samstag beginnt um 11 Uhr mit einem Elfmeterturnier und ab 16 Uhr mit verschiedenen Fußballspielen. Hier kommen Mannschaften aus Oberviechtach-Teunz und Stadlern/Weiding zum Einsatz.

Um 20 Uhr wird dann die international bekannte Band "Rotzlöffel" boarisch rocken. Getreu dem Motto "Mit der Tracht durch die Nacht" ist Trachtenkleidung bei den Besuchern natürlich gerne gesehen.

Der Sonntag beginnt mit Totengedenken (Aufstellung 7.45 Uhr am Dorfplatz), Kirchenzug und Festgottesdienst ab 9 Uhr am Sportplatz. An diesem Tag treffen sich auch alle ehemaligen Mitglieder, Spieler, Trainer, Fans und Gönner der DJK seit 1965. "Nur durch diese ist die DJK Gleiritsch das, was sie heute ist", weiß der Verein.

Am Nachmittag finden ab 13.30 Uhr Spiele der DJK-Schülermannschaften, eine Showeinlage der Damengymnastik und das sportliche Highlight des Tages - das Spiel gegen die Bayernliga-Mannschaft der SpVgg SV Weiden um 16 Uhr - statt. Für die musikalische Untermalung der Feierlichkeiten, wird in einem Heimspiel die "Gleiritscher Blaskapelle" sorgen. Zum Festausklang spielt am Abend ab 18 Uhr die Gruppe "VA Blech", die bereits einen Vorgeschmack auf ihr Können gab, als sie das Patenbitten der Gleiritscher beim TSV Trausnitz und der SpVgg Teunz musikalisch bestens umrahmte.

Für das leibliche Wohl beim Jubiläum sorgt die Festküche der Familie Vogl aus Bernried. Ein Programm für Kinder und Erwachsene bieten Schausteller mit Schiffschaukel, Luftballons, Losbude, Schießstand und mehr.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.