Internationaler Jugendwettbewerb "jugend creativ"
Helden und Vorbilder

Die Buben und Mädchen der Grafenwöhrer Grundschule waren erfolgreich beim Internationalen Jugendwettbewerb der Raiffeisenbanken. Direktor Herbert Meier (links) und Jugendmarktbetreuer Jonas Zeitler (rechts) zeichneten die kleinen Preisträger aus. Bild: mor
Freizeit
Grafenwöhr
21.04.2016
49
0

"Fantastische Helden und echte Vorbilder: Wer inspiriert dich?", lautete das Thema des 46. Internationalen Jugendwettbewerbs der Volks- und Raiffeisenbanken. Klassen der Grundschule Grafenwöhr reichten ihre Beiträge bei der Bank ein.

Aus der Vielzahl der ideenreichen Bilder wählte eine Jury die Ortssieger. Drei Gewinner pro Klasse wurden mit ihren Eltern zur Siegerehrung eingeladen. Direktor Herbert Meier dankte für die hohe Beteiligung. Damit zeigten die Teilnehmer nicht nur große Eigeninitiative, sondern begeistern den Betrachter ihrer Arbeiten, die sie mit viel Witz und Kreativität gestalterisch umgesetzt haben. "Zu welchen Vorbildern und Helden junge Menschen heute aufschauen und was ihnen dabei wichtig ist, haben ihre Bilder auf sehr anspruchsvolle Weise gezeigt. Sie haben uns einen Einblick gewährt in ihre Welt der Helden und in das Engagement, das sie antreibt", sagte Meier.

Auszubildender und Jugendmarktbetreuer Jonas Zeitler gratulierte und überreichte Geschenke an: Leonie Brändl, Michael Thometzki, Sophie Miya Klug, Amelie Gebhardt, Konstantin Sieber, Marie Doster, Leon Richter, David Klaß, Jasmin Schmalzl, Enrico Rombach, Hanni Preißinger, Liana Schunk, Carina Haupt, Kevin Gross, Lea Klünk, Livia Buck, Milena Erfurt, Nico Heßler, Katharina Graser, Katharina Biersack, Tim Meiler, Marlene Wohlmann, Magdalena Graml, Katharina Eibel, Zoe Kirschsieper, Jonas Jagenlauf.

Meier bedankte sich bei Rektor Gerhard Götzl und überreichte eine Spende in Höhe von 300 Euro für die Aktion "Lesen verleiht Flügel".
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.