Schenkelzinterer platteln auf Laurentiuskirwa

Freizeit
Grafenwöhr
10.08.2016
14
0

Hütten. Zum Kirwa-Auftakt in Hütten lädt die Feuerwehr am Freitag, 12. August, die Bevölkerung auf den Festplatz am Feuerwehrgerätehaus Hütten ein. Der Festbetrieb läuft ab 18 Uhr. Um 19 Uhr holt die Stadtkapelle Grafenwöhr die Kirwa-Moidla und die Kirwa-Buam vom Gasthaus Schönberger ab. Das Standkonzert ist am Festgelände. Traditionell hieven die Kirwa-Buam mit Muskelkraft den Kirwa-Baum in die Höhe.

Die Suche nach der Hüttner Kirwa mit dem ersten Bierfass und die kirchliche Segnung gehören zum Kirwa-Auftakt. Anschließend folgt das Austanzen des Hüttener Kirwapaares, das dann die Regentschaft über die Hüttner-Kirwa für das Wochenende übernimmt. Sehr viele Kirwapaare sind auch heuer wieder dabei. Weitere Höhepunkte sind die Auftritte der Kindertanzgruppe der Concordia Hütten sowie der Schwarzenbacher Schenkelzinterer.

Angeboten werden Makrelen vom Grill und weitere kulinarische Spezialitäten. Außerdem sorgen die Feuerwehrler mit alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken für das leibliche Wohl ihrer Gäste und dies zu den gewohnten fairen Preisen. Zur späteren Stunde geht die Kirwa im Barzelt weiter. Bis spät in die Nacht können sich die Besucher bei fetziger Musik mit Mixgetränken vergnügen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Hütten (506)Kirwa Hütten (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.