Wanderfreunde in freier Natur

Und wieder sind die Grafenwöhrer bei der Preisverleihung dabei. Stellvertretend nahm Wanderwart Alfons Dobmann (Bildmitte) für den fünften Platz einen Getränkekorb entgegen. Bild: myd
Freizeit
Grafenwöhr
05.08.2016
42
0

Lust auf Bewegung, auf Gemeinschaft und auf Natur - das macht das Wandern aus. Deshalb schnürten die Grafenwöhrer Wanderfreunde wieder die Wanderschuhe und machten sich auf. Diesmal gings nach Kümmersbruck zum Wandertag. Fünf und zehn Kilometer lange Strecken standen zu Auswahl. Das gesellige Miteinander im Ziel ist immer der krönende Abschluss einer schönen Wanderung. Zudem wurden die Grafenwöhrer für ihre starke Teilnahme mit dem fünften Platz belohnt.

Weitere Beiträge zu den Themen: Wandertag (10)Wanderfreunde Grafenwöhr (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.