80 Jahre voller Musik

Eine große Gratulantenschar gesellte sich zu Konrad Daubenmerkl (Sechster von links), um ihm zum 80. Geburtstag zu gratulieren. Neben Familie und Mitgliedern des Männergesangvereins wünschten auch zweite Bürgermeisterin Anita Stauber (links) und Stadtpfarrer Bernhard Müller (Fünfter von links) das Allerbeste. Bild: rgr
Lokales
Grafenwöhr
09.03.2015
3
0

Die Musik ist der rote Faden in Konrad Daubenmerkls Leben. Schon mit 16 Jahren trat er dem Männergesangverein 1890 bei. Seine Sangesbrüder gratulierten dem Grafenwöhrer auch zum 80 Geburtstag - und nicht nur die.

Konrad Daubenmerkl ist ein echter Grafenwöhrer. Am 6. März 1935 kam er in der Soldatenstadt zur Welt. Bei der Firma "Knörr & Keßl absolvierte er nach der Schule eine Lehre zum Industriekaufmann. Nur kurz zog es ihn dann in die Ferne: Nach 14 Monaten in Freiburg kehrte Daubenmerkl zurück nach Grafenwöhr, um für 16 Jahre im Lager bei American Express zu arbeiten. Von 1973 bis 1998 war Daubenmerkl bei der Raiffeisenbank beschäftigt, 1976 stieg er sogar in den Vorstand der Bank auf. Bevor er sich in den Ruhestand verabschiedete, war er zwei Jahre Vorsitzender der Vorstands.

Vorsitzender war er auch beim Männergesangverein. Für seine Leistung in diesen 27 Jahren machte ihn der Verein zum Ehrenvorsitzenden, für 60 aktive Jahre im Chor erhielt er zudem die Ehrenurkunde des Fränkischen Sängerbunds und eine Urkunde vom Deutschen Chorverband. Selbst singen kann Konrad Daubenmerkl nicht mehr. Aber seine Sangesbrüder machten ihm zum 80. Geburtstag ihre Aufwartung. Gekommen war auch Stadtpfarrer Bernhard Müller. Er dankte dem Jubilar für sein Engagement bei der Kirchenverwaltung sowie als Kirchenpfleger und gratulierte herzlich.

Das taten auch Chorleiter Bernhard Greiner sowie einige Mitglieder des Männergesangvereins. Maria Zitzmann vom Pfarrgemeinderat, der ehemalige Kollege in der Raiffeisenbank, Peter Nürnberger, und die zweite Bürgermeisterin Anita Stauber wünschten dem Jubilar ebenfalls alles erdenklich Gute. Die ersten Gratulanten waren jedoch Renate Daubenmerkl, mit der der Jubilar fast 50 Jahre verheiratet ist, sowie Sohn Peter.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.