Ära der "Löwenbrauerei" endgültig vorbei
Wohnanlage fast fertig

Lokales
Grafenwöhr
10.08.2015
0
0
(rgr) Die Zeit rast - Die Wohn- und Geschäftsanlage am Sudhaus wird momentan renoviert. Und dabei könnte man meinen, dass sie erst vor ein paar Jahren hingestellt wurde. Aber das ist nun schon 20 Jahre her. Die Renovierung der Außenfassade dauert noch rund einen Monat.

Vor 22 Jahren stand an dieser Stelle noch die legendäre "Löwenbrauerei". Aber mit dem Abbruch des Kamins, des Sudhauses und anderer Teile des Brauerei-Komplexes ging die Hundert Jahre dauernde Ära des gewerblichen Brauwesens in Grafenwöhr zu Ende. Rund 2000 Zuschauer ließen sich das Spektakel am 6. August 1993 nicht entgehen, als der 32 Meter hohe Backstein-Kamin in lauter Trümmer zerfiel.

Mit dem Neubau der Wohn- und Geschäftsanlage wurde das Erscheinungsbild an der Durchgangsstraße entscheidend verändert und neu geprägt. Doch im Laufe der vergangenen 20 Jahre wurde die Außenfassade verschmutzt. "Das Restaurant an der rechten Seite ist bereits wieder schön und sauber", freut sich Peter Renner, dem dieser Teil der Immobilie gehört. Voraussichtlich soll die Renovierung für die restliche Anlage, die von der Baufirma "Trinkerl" durchgeführt wird, in vier Wochen abgeschlossen sein.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.