"Bläser stoßen Himmel auf"

Lokales
Grafenwöhr
04.11.2015
1
0
Mit dem "Bläsergruß" eröffnete die Bläsergruppe Grafenwöhr unter Leitung von Benno Englhart, die den Gottesdienst musikalisch gestaltete, die Vormittags-Messfeier an Allerheiligen. Auf die Bedeutung des Feiertags für alle Christen und das Gedenken an all jene, die bereits vorangegangen sind, wies Zelebrant Pfarrer Hans Bayer hin. Daran knüpfte Stadtpfarrer Bernhard Müller mit den Seligpreisungen der Bergpredigt an. Bayer bedankte sich bei den Musikern für die Gestaltung. "Die Bläser stoßen mit ihren Instrumenten gleichsam den Himmel auf", setzte er hinzu. Mit einem schwungvoll-jazzigen Musikstück wurden die Kirchgänger hinausgeleitet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.