Dr. Melanie Regler und Fabian Brunner geben sich Jawort
Spalier aus Rosen

Lokales
Grafenwöhr
21.05.2015
46
0
"Euer Licht leuchte füreinander und für andere", legte Kaplan Thomas Thiermann dem Brautpaar Fabian Brunner und Dr. Melanie Regler ans Herz. Die beiden Grafenwöhrer heirateten in der Maria Himmelfahrtskirche.

Die Band "Ray of Hope" gestaltete die Trauungsmesse. Mit einem Spalier aus Rosen, Tennisschlägern und Herzen warteten die BRK-Bereitschaft Grafenwöhr und die Tennisspieler nach der Messe auf das Brautpaar. Bevor die Gratulationscour begann, musste der Bräutigam das Verbandsmaterial durchschneiden.

Neben Eltern, Geschwistern, Verwandten, Schulfreunden, Studien- sowie Arbeitskollegen und Gästen gratulierte die BRK-Bereitschaft, bei der die Braut als aktives Mitglied die Tradition der Familie Regler fortführt. Als Jugendwart und Trainer ist der Bräutigam beim Tennisclub Grafenwöhr engagiert, in Neunkirchen spielt er in der ersten Herrenmannschaft. Die Sportsfreunde gratulierten ebenso wie die Junge Union Grafenwöhr, in der Brunner Mitglied ist.

Regler arbeitet am Krankenhaus in Lauf, wo die Ärztin auch ihre Ausbildung zur Internistin macht. Der Diplom Technomathematiker promoviert derzeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni in Erlangen, dort hat das Paar auch seinen Hauptwohnsitz. Die Elternhäuser und das vielfältige Engagement des frisch vermählten Paares wird sie sicher regelmäßig in ihre Heimat zurückführen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.