Dritter Platz für Wanderfreunde

Die Grafenwöhrer Wanderer errangen in Teunz den dritten Platz. Wanderwart Alfred Dobmann (Mitte, sitzend) nahm den Preis in Form eines Geschenkkorbs entgegen. Bild: myd
Lokales
Grafenwöhr
10.07.2015
0
0
Zahlreich vertreten waren die Grafenwöhrer Wanderfreunde beim Volkswandertag in Teunz. Bei herrlichem Wetter hatten sich die rund 55 Vereine auf die fünf und zehn Kilometer lange Strecke gemacht, die durch eine idyllische Landschaft, kleine Dörfer und durch Wälder führten.

Anschließend gab es im "Fuchsenberger Stodl" feste und flüssige Nahrung, um das Energiedefizit wieder auszugleichen. Durch ihre starke Teilnahme errangen die Grafenwöhrer den dritten Platz. Noch lange nach der Siegerehrung saßen Wanderer der verschiedenen Vereine zur Musik des Duos "Let's Dance" zusammen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.